Was die besten Beistellbetten für hohe Betten?

Beistellbetten für hohe Betten - die optimale Lösung für Babys und Eltern

Der ersehnte Nachwuchs ist endlich da, die stolzen Eltern überglücklich. Die Babygrundausstattung - und meist viel mehr - ist angeschafft und liegt griffbereit. Trotzdem stellen sich viele Eltern die Frage:"Haben wir an alles gedacht? Was benötigt das Kind eventuell noch?"
Die Frage ist schnell beantwortet. Die neuen Erdenbürger brauchen vor allen Dingen eines: die Fürsorge und die Nähe ihrer Eltern. Tagsüber ist das kein Problem. In einem Tragetuch kann der Säugling ganz dicht und geborgen am Körper getragen werden. Nachts wird es schon ein wenig schwieriger. Hier sind Beistellbetten für das Ehebett die optimale Lösung.

Was genau sind Beistellbetten?

Beistellbetten werden an der Seite des Ehebettes angebracht. Sie sind nur an drei Seiten geschlossen. Durch die offene Längsseite sorgen sie dafür, dass die Liegeflächen von Elternbett und Babybett fast nahtlos ineinander übergehen. So kann Ihr Kind direkt an Ihrer Seite schlafen und nächtliches Stillen oder Beruhigen des Kindes gestaltet sich einfach und bequem, da kein Elternteil extra dafür aufstehen muss.

Was muss ein gutes Beistellbett mitbringen?

Nicht jedes Elternbett ist gleich. Durch unterschiedlich hohe Matratzen, Federholzrahmen oder Modelle sind die Betten unterschiedlich hoch. Speziell Boxspringbetten sind durch den mehrteiligen Aufbau um einiges höher als ein klassisches Bett. Daher sollte ein gutes Beistellbett eines sein: höhenverstellbar und das stufenlos. Kann das Beistellbett nur in bestimmten Stufen erhöht werden, kann der Vorteil der nahtlosen Liegefläche zwischen Eltern- und Kinderbett schnell verloren gehen.

Beistellbetten kommen in verschiedenen Variationen. Das klassische Modell ist eine kleine Koje, die an das Elternbett montiert werden kann. Es gibt größere Modelle, die später zum normalen Gitterbett umgebaut werden, als auch Modelle mit Rollen, die auch als Stubenwagen fungieren können. Wichtig ist das Material und die Sicherheit für Ihr Kind. Die montierbaren Kojen als auch die zum Gitterbett verwandelbaren Beistellbetten sind meist aus massivem Holz gefertigt. Achten Sie hier auf abgerundete Ecken, verdeckte Schrauben, eine hochwertige Verarbeitung und darauf, dass keine Spalten vorhanden sind, an denen sich Ihr Baby verletzen könnte.

Die drei besten Beistellbetten für hohe Betten

Es gibt eine Vielzahl an Beistellbetten in unterschiedlichen Größen und unterschiedlichen Materialien auf dem Markt. Auch der Preis variiert von Hersteller zu Hersteller. Um Ihnen die Suche nach dem perfekten Beistellbett für Sie und Ihren Nachwuchs zu erleichtern, sind hier die drei besten Beistellbetten für hohe Betten für Sie zusammengefasst.

FabiMax 3451 Beistellbett BOXSPRING weiß, inkl. Matratze COMFORT und Nestchen Amelie weiß

Das FabiMax 3451 besteht aus massiver Buche. Das natürliche Material Holz ist umweltfreundlich, warm und robust und passt sich jedem vorhandenen Einrichtungsstil perfekt an. Es ist mit speichelfestem Lack gemäß DIN EN 71-3 in weiß lackiert. So ist Ihr Baby geschützt, auch wenn es einmal an einem der Gitterstäbe "nuckelt". Das Beistellbett ist stufenlos von 40 cm bis 73 cm höhenverstellbar.

Die große, kuschelige Liegefläche des stabilen, hochwertig verarbeiteten Beistellbetts kommt in den Maßen 90 cm x 55 cm und bietet dem Kind genug Platz, um sich ordentlich zu strecken.
Ein großer Vorteil neben der stufenlosen Höhenverstellbarkeit ist das im Lieferumfang enthaltene Befestigungsset speziell für Boxspringbetten.
Im Lieferumfang enthalten sind ebenfalls eine Matratze und ein weich gepolstertes Nestchen. Erhältlich ist das FabiMax 3451 ab circa 135 Euro. (Amazon)

Babybay Original Beistellbett

Das Babybay Original Beistellbett ist der Allrounder unter den Baby-Beistellbetten. Es ist robust, hochwertig verarbeitet und lässt sich kinderleicht zusammenbauen. Genauso einfach ist es sicher am Bett montiert und stufenlos verstellbar. Egal, wie hoch Ihr Bett ist oder wie dick oder dünn Ihr Bettrahmen, das Babybay passt sich mit einem Handgriff an.

Für das Babybay Original ist einiges an Zubehör erhältlich. Hier zeigt sich die Stärke der Babybay Betten, denn mit dem erhältlichen Zubehör lassen sich diese Beistellbetten verwandeln. So können Sie das Bett mit Rollen und einem Verschlussgitter in einen Stubenwagen verwandeln, zu einem Gitterbett oder sogar zu einem Hochstuhl und müssen nicht zusätzliche Möbel kaufen. Das Original ist 10-fach wandelbar, mit vielen Kombinationen, bietet sieben verschiedene Holzoberflächen und viele fröhliche Nestchen-Farben.

Bei Babybay haben Sie die Wahl zwischen dem Original, Midi, Maxi und Modellen speziell für Boxspringbetten. Alle Modelle werden aus natürlichen Buchen-Massivholz gefertigt.
Bei diesem Beistellbett ist zwar die Matratze nicht im Lieferumfang enthalten, sie kann jedoch zusammen mit dem gewünschten Nestchen dazu bestellt werden.
Erhältlich ist das Babybay Original ab circa 135 Euro direkt beim Hersteller und anderen Anbietern, wie zum Beispiel Amazon, Babywalz oder Segmüller.

Roba Room Bed

Das Roba Room Bed liegt mit einem Preis ab 155 Euro aufwärts zwar im höheren Preissegment, dafür erhalten Sie allerdings ein vollwertiges Gitterbett in den Maßen 60 cm x 120 cm mit vielen Extras.
Die ersten Monate verwenden Sie das Roba Room einfach als Beistellbett. Mit zwei Metallwinkeln kann es sicher am Elternbett montiert werden. Einziger Wermutstropfen: Das Roba Room ist nicht stufenlos verstellbar, allerdings verfügt es über sechs verschiedene Einstellungsstufen.

Die offene Seite kann entweder mit einem Gitter oder einer Stoffwand mit Reißverschluss geschlossen werden. Dadurch verwandelt es sich schnell in ein Stubenwagen oder in ein normales Gitterbett. Der Reißverschluss kann geöffnet werden, so haben Sie Ihr Baby jederzeit im Blick, können es nachts bequem versorgen. Durch Schließen des Reißverschlusses können Sie Ihr Baby auch langsam an das Schlafen "allein" gewöhnen.

Sie erhalten nicht nur das Bett, sondern auch eine hochwertige Matratze, kuschelige Kinderbettwäsche, Befestigungsmaterial, ein Bremsrollen-Set und einen Himmel inklusive Himmelstange. Dieses Bett ist ein Allrounder, den Sie viele Jahre lang verwenden können.

Wo sind die Beistellbetten erhältlich?

Beistellbetten können Sie direkt über die Onlineshops der Hersteller beziehen oder über ein Fachgeschäft für Babyausstattung in Ihrer Nähe oder einem Onlineshop wie Babywalz. Die weitaus größte Auswahl finden Sie allerdings bei Amazon.